Zum Inhalt springen

Tinnitus-Retraining-Therapie (TRT)

Verdrängen des Tinnitus aus dem Bewusstsein

Die Tinnitus-Retraining-Therapie (TRT) ist ein effektives, wissenschaftlich fundiertes Verfahren zur Behandlung von chronisch dekompensiertem Tinnitus. Mit diesem Verfahren wird der Tinnitus aus dem Bewusstsein verdrängt, sodass sich die Einschränkung und die wahrgenommene Belastung der Patienten durch die Ohrgeräusche in der Regel deutlich vermindern. Hierbei stützt sich die TRT auf vier Säulen: die Aufklärung und Beratung des Patienten (Counseling), psychologische Begleitung, Entspannungstechniken und ggf. Geräteversorgung.