Zum Inhalt springen

Tinnituszentrum Eppendorf

Krankheitsbilder, Therapien und Behandlungsmöglichkeiten des Tinnitus

Ohrgeräusche, eine Überempfindlichkeit gegenüber Geräuschen, Schwerhörigkeit oder Schwindel sind Störungen, die den Alltag schwer belasten können. Hier im Tinnituszentrum Hamburg nehmen wir uns Ihrer Beschwerden an. 

Wir haben für Patienten mit chronischem Tinnitus, Hyperakusis, Hörsturz und Schwindel ein neurootologisch-psychosomatisches Behandlungskonzept mit interdisziplinären Therapieansätzen entwickelt. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Behandlung von Tinnitus, der durch Stress ausgelöst bzw. chronifiziert wird.

So arbeitet das Tinnituszentrum

Unsere Behandlungmethoden orientieren sich dabei an der Tinnitus-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, die auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht und sich auf in der Praxis bewährte Verfahren beruft.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte zum Tinnitus und seine unterschiedlichen Erscheinungsbilder, ebenso, welche Therapien wir Ihnen hier im Tinnituszentrum Hamburg anbieten. Wir stellen Ihnen die behandelnden Ärzte und Therapeuten vor und informieren Sie über Neuigkeiten rund um das Thema Tinnitus.

Haben Sie Fragen zu den Angeboten des Tinnituszentrums Hamburg oder möchten einen Termin mit uns vereinbaren? Dann rufen Sie uns gern an. Sie können uns telefonisch unter 040 - 413 434 30 erreichen oder uns eine E-Mail an info(at)tinnituszentrum-eppendorf(dot)de schicken.