Zum Inhalt springen

Kooperationspartner

Verlässliche Partner, Institute und Fachpraxen

Das Tinnituszentrum Eppendorf kooperiert mit mehreren anerkannten Fachpraxen und Instituten, zum Beispiel mit:

LANS Medicum

Das LANS Medicum verbindet moderne Medizin und wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche. Das LANS Med Concept gilt als eine der erfolgreichsten Methoden zur Prävention und Regeneration.

Durch die integrative Sichtweise bei Diagnosestellung- und Therapieansätzen wird beim LANS Med Concept nicht nur Krankheit bekämpft, sondern die individuelle Gesundheit gefördert. Im LANS Medicum erhalten Sie besondere Expertise u.a. in den Bereichen:

  • Präventionsmedizin
  • Sport- &Bewegungsmedizin
  • Kardiologie
  • Innere Medizin
  • Orthopädie
  • Physiotherapie und medizinische Trainingstherapie

Weitere Informationen zu LANS Medicum

Die Limes Schlosskliniken haben sich auf die Therapie von Stressfolgeerkrankungen und damit auf die Behandlung von seelisch-körperlich erschöpften und psychisch erkrankten Menschen spezialisiert.

Als private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik behandelt die erste Limes Schlossklinik im Rostocker Land Patienten mit stressbedingten Erkrankungen wie Depressionen, Burnout-Syndrome und andere psychische Erkrankungen wie u.a. posttraumatische Belastungsstörungen, Angst-/ Zwangsstörungen, Essstörungen und Sucht.

Im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz bietet die Fachklinik für privat versicherte, beihilfeberechtigte Patienten und Selbstzahler einen besonders geschützten Ort, abseits des großstädtischen Trubels. Medizinisch erstklassige Versorgung und ein individueller Therapieansatz stellen den Menschen in den Mittelpunkt und ermöglichen Wohlbefinden, innere Ruhe und Gesundung.


Weitere Informationen zur Limes Schlossklinik

Medizinisches PräventionsCentrum Hamburg (MPCH)

Das Medizinische PräventionsCentrum Hamburg (MPCH) ist eine der führenden Einrichtungen für präventive Diagnostik in Deutschland.

Hier können Sie innerhalb von 5 Stunden komfortabel und auf höchstem medizinischen Niveau und einen kompletten Gesundheits-Check durchführen lassen, auf Wunsch einschließlich einer strahlenfreien Ganzkörper-MRT.

Weitere Informationen zum Medizinisches PräventionsCentrum Hamburg